Gestern feierten wir „10 Jahre Lernpaten“ des 
Kinderschutzbundes Neustadt-Bad Dürkheim e.V. Die ehrenamtlichen Lernpaten sind eine Ergänzung zu Familie und Schule, wenn Kinder etwas mehr Aufmerksamkeit und Begleitung brauchen. Besonders an dem Angebot ist, dass die Ehrenamtlichen für ihre Aufgabe qualifiziert werden und regelmäßige Supervisionen stattfinden. Um das zu ermöglichen unterstützt die Stadt Neustadt das Programm finanziell. Das Angebot ist sehr gefragt und wird von allen Neustadter Grundschulen genutzt. Neue Lernpaten sind immer willkommen, Interessierte können sich direkt an den Kinderschutzbund wenden.Image attachmentImage attachment

 

Kommentare auf Facebook

Auch für die Kids war es ein toller Schultag. Zwei "Dingsda" Kinder aus Deinem Wahlkampf kamen mit strahlenden Gesichter begeistert nach Hause.

Diese Woche stand der Besuch der Grundschule Gimmeldingen an: eine schöne kleine Schule mit einem zufriedenen und motivierten Team. Vor Ort habe ich einen guten Eindruck der Situation bekommen und konnte Fragen beantworten sowie einige Anliegen der Schulleitung aufnehmen.

 

Kommentare auf Facebook

Daniela Müller

Auch in Lachen-Speyerdorf würde sich ein weiterer Besuch lohnen.

Weitere Beiträge
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.