Untergrundgespräche starten mit dem Thema Stadtbildpflege: Wie organsiert man Sauberkeit?

Im Rahmen seiner Wahlkampagne können Sie mit OB-Kandidat Marc Weigel und interessanten Referenten über wichtige kommunalpolitische Themen diskutieren, sachbezogen und unaufgeregt.

Weigel hat sich dafür Spezialisten aus anderen Städten eingeladen. Gemeinsam will er mit ihnen nach vorne und über den „Tellerrand“ schauen. Im Mittelpunkt steht dabei die Zukunftsfähigkeit und Umsetzbarkeit: Denn es geht um Neustadt!

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, bei einem guten Glas Wein zuzuhören, mitzudenken und mitzudiskutieren. Um Anmeldung wird gebeten: untergrund@marc-weigel.de oder 06321/ 9549575.

Peter Kiefer - Beigeordneter der Stadt Kaiserslautern

Gast der ersten Veranstaltung am Donnerstag, den 30.März, 19 Uhr, in der Vinicombe des Meininger Verlages, Maximilianstraße 7, ist Herr Peter Kiefer, Beigeordneter der Stadt Kaiserslautern. Die Themen Stadtbildpflege, Sauberkeit und Aufenthaltsqualität stehen im Vordergrund. Themen, die viele Neustadter bewegen. Herr Kiefer hat in den letzten Jahren als Leiter des Dezernats 4 der Stadt Kaiserslautern diese Themen in Kaiserslautern engagiert angepackt und die Verwaltung neu ausgerichtet. Unter anderem wird es mit Blick auf das Straßenbild auch um das aktuelle Thema „wiederkehrende Ausbaubeiträge“ zur Straßenerneuerung gehen, für deren Einführung Kiefer in Kaiserslautern verantwortlich zeichnete.

Die nächsten Veranstaltungen finden immer um 19 Uhr, in der Vinicombe des Meininger Verlages, Maximilianstrasse 7-17. (Parkplatz geöffnet!)

30. März 2017 Stadtbildpflege: Wie organisiert man Sauberkeit?

10. Mai 2017 Sicherheit: Welchen Aufgaben muss sich Neustadt stellen?

7. Juni 2017 Kinderbetreuung: Sind wir wirklich familienfreundlich?

11. Juli 2017 Stadtplanung: Wie entwickeln wir Neustadt für die Zukunft?

16. August WirtschaftsFörderung für Neustadt